Neue EU-Datenschutzverordnung ab Mai 2018

KUNDENSERVICE / HILFE

Die neue EU-Datenschutzverordnung ab Mai 2018

Im Mai 2018 aktualisieren wir unsere Datenschutzerklärung, um verständlicher zu machen, welche Daten wir speichern und warum.

Wir nehmen diese Änderungen vor, da in der Europäischen Union die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft tritt.
Mit dieser Verordnung werden die Gesetze zum Datenschutz in Europa vereinheitlicht und die Vorschriften bezüglich der Frage präzisiert, wie Unternehmen ihre Datenverarbeitungsprozesse transparent beschreiben sollen.

Weiterhin haben wir einige Änderungen vorgenommen, um den Schutz Deiner Daten und Deiner Privatsphäre zu sichern.

Es ändert sich nichts an Deinen aktuellen Einstellungen oder daran, wie Deine Daten verarbeitet werden. Wir haben nur die Infos zu unseren Verfahren verbessert und erklären, welche Möglichkeiten Du hast, Deine Daten zu aktualisieren, zu verwalten, zu exportieren und zu löschen.

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seite (https://www.madekind.de) nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst.
Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.
Wir möchten Dich offen und transparent über die Verarbeitung Deiner Daten mit Hilfe dieser Datenschutzerklärung informieren.

Verantwortlich für Deine personenbezogenen Daten

Die Firma MADEKIND trägt gemäß dem geltenden Datenschutzrecht die Verantwortung für Deine personenbezogenen Daten.
MADEKIND Poller Kirchweg 92-104, 51105 Köln, Deutschland
+49(0)2218391818 /  shop@madekind.de

Steuer Nr.: 21650503334
USt-IdNr.: DE303264340

Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung:

Unsere Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit geändert werden.
Die neueste Version der Datenschutzerklärung ist immer auf unserer Website verfügbar. Wir informieren Dich über alle wesentlichen Änderungen an der Datenschutzerklärung, zum Beispiel den Zweck für die Verwendung Deiner personenbezogenen Daten, die verantwortliche Person für die Datenverarbeitung oder Deiner Rechte.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.
Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Standardmäßig sammelt unsere Open-Source-Software keine personenbezogenen Daten über Benutzer und sammelt nur die Daten, die im Profil eines registrierten Benutzers angezeigt werden.

Server-Log-Files

Der Provider der Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Dein Browser automatisch an uns übermittelt.
Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Registrierung auf dieser Webseite

Du kannst Dich auf unserer Webseite registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Du Dich registriert hast.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Dich auf diesem Wege zu informieren.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung

Bei jeder spezifischen Verarbeitung personenbezogener Daten, die wir erheben, teilen wir Dir mit, ob die Bereitstellung personenbezogener Daten gesetzlich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist. Außerdem geben wir an, ob Du verpflichtet bist, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen sich ergeben, wenn Du diese nicht bereitstellst.

Auskunft, Berichtigungen, Löschung, Sperrung

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Du kannst darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Deinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Du kannst den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den Vertragspartner übermitteln. Es entstehen Dir dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Welche Rechte Du hast

  • Auskunftsrecht: Du hast das Recht, jederzeit Auskunft über Deine bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Du kannst MADEKIND bitten, Dir Deine personenbezogenen Daten per E-Mail zuzusenden
  • Recht auf Übertragbarkeit: Wenn MADEKIND Deine personenbezogenen Daten mit Deiner Zustimmung oder aufgrund einer entsprechenden Vereinbarung automatisch verarbeitet, hast Du das Recht, eine Kopie Deiner Daten in einem strukturierten, allgemein üblichen und maschinenlesbaren Format anzufordern, das an Dich oder eine andere Partei gesendet wird. Dies betrifft nur die personenbezogenen Daten, die Du uns übermittelt hast.
  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht, die Berichtigung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen, sollten diese fehlerhaft sein.
    Dies beinhaltet das Recht, unvollständige personenbezogene Daten ergänzen zu lassen. Wenn Du ein Benutzerkonto besitzt, kannst Du Deine personenbezogenen Daten auf der Kontoseite bearbeiten.
  • Recht auf Löschung: Du hast das Recht, von MADEKIND verarbeitete personenbezogene Daten jederzeit löschen zu lassen, außer in folgenden Fällen:
    – Du stehst mit dem Kundenservice zur Klärung einer Angelegenheit in Kontakt
    – Du hast eine Bestellung aufgegeben, die noch nicht / teilweise versendet wurde
    – Du hast offene Zahlungen bei MADEKIND, unabhängig von Zahlungsart
    – Wenn Du unsere Serviceleistungen in den letzten vier Jahren missbräuchlich genutzt hast oder der Verdacht auf eine solche missbräuchliche Nutzung besteht
    – Sofern Du Käufe getätigt hast, bewahren wir Deine personenbezogenen Daten, die mit Deiner Transaktion in Zusammenhang stehen, gemäß den Buchführungsvorschriften auf
  • Recht, Direktwerbung abzulehnen: Du hast das Recht, Direktwerbung abzulehnen. Dies gilt auch für Analysen zur Profilerstellung für Zwecke von Direktwerbung. Du hast folgende Möglichkeiten, um Direktwerbung abzulehnen:
    – gemäß den Hinweisen unten in der Werbe-E-Mail
    – durch Ändern der Einstellungen Deines MADEKIND-Kontos
  • Recht auf Einschränkung: Du hast das Recht zu verlangen, dass MADEKIND die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten unter folgenden Umständen einschränkt:
    – Wenn Du einer Verarbeitung aufgrund eines berechtigten Interesses von MADEKIND widersprichst, schränkt MADEKIND die gesamte Verarbeitung der betreffenden Daten ein, bis das berechtigte Interesse festgestellt wird
    – Wenn Du uns mitteilen willst, dass Deine personenbezogenen Daten falsch sind, muss MADEKIND die gesamte Verarbeitung der betreffenden Daten einschränken, bis geklärt ist, ob die personenbezogenen Daten tatsächlich falsch sind
    – Ist die Verarbeitung rechtswidrig, kannst Du Einwände gegen die Löschung personenbezogener Daten erheben und stattdessen die Einschränkung der Nutzung Deiner personenbezogenen Daten verlangen
    – Wenn MADEKIND die personenbezogenen Daten nicht mehr benötigt, diese aber erforderlich sind, damit Du Deine Rechtsansprüche verteidigen kannst

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Newsletterdaten

Wenn Du den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchtest, benötigen wir von Dir eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden bist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Beim Abonnieren oder bei jedem Versand des Newsletters weisen wir Dich darauf hin, dass du den Newsletter abbestellen kannst.

Wie Du von Deinem Recht Gebrauch machen kannst

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst.
Schreib uns gerne jederzeit unter shop@madekind.de

Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einlegen

Solltest Du der Meinung sein, dass MADEKIND seine personenbezogenen Daten nicht korrekt verarbeitet, wende Dich bitte an uns. Du hast ebenfals das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

DATENSCHUTZ BEI ONLINE-KAUF (Kunden- und Vertragsdaten)


Warum wir Deine personenbezogenen Daten verwenden

Wir verwenden Deine personenbezogenen Daten für die Bearbeitung Deines Online-Kaufs bei MADEKIND: für die Bearbeitung, den Versand von Mitteilungen zum Lieferstatus oder von Benachrichtigungen bei Problemen rund um Deine Bestellung. Wir verwenden Deine personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Deiner Zahlung.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln

Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten:

  • Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer)
  • Zahlungsinformationen
  • Bestellinformationen

Wenn Du ein Benutzerkonto hast, verarbeiten wir auch Deine folgenden personenbezogenen Daten, die Du in Verbindung mit dem Konto übermittelt hast:

  • Benutzername
  • Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer)
  • Kaufhistorie

Wer Zugang zu Deinen personenbezogenen Daten hat (Datenübermittlung bei Vertragsschluss)

Die Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte dient nur der Bereitstellung der oben genannten Dienstleistungen, d. h. an Versandhandelssoftware zuständig für die Abwicklung der Bestellung, für den Versand von Bestellbestätigungen, Lager- und Distributionsanbieter in Verbindung mit der Lieferung Deiner Bestellung und an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Beachte, dass viele dieser Empfänger über ein eigenständiges Recht oder eine Pflicht zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verfügen.
Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Du der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt hast.
Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung etwa zu Zwecken der Werbung erfolgt nicht.

Rechtsgrundlage für Sammlung und Speicherung von Daten

Die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten ist für MADEKIND Voraussetzung für die Bearbeitung und Lieferung der Bestellung an Dich.

So lange speichern wir Deine Daten

Wir bewahren Deine Daten auf, solange Du ein aktiver Kunde bist.

KOMMENTARE

Kommentarfunktion und Kundenbewertung

Wir bieten Dir auf unserer Webseite die Möglichkeit, Kommentare/ Bewertungen zu den einzelnen Beiträgen oder Produkten zu hinterlassen.
Hierbei wird die IP- Adresse des Verfassers/Anschlussinhabers gespeichert.
Diese Speicherung erfolgt zu unserer Sicherheit für den Fall, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar hierbei in Rechte Dritter eingegriffen wird und/oder widerrechtliche Inhalte abgesetzt werden. Somit besteht ein Eigeninteresse unsererseits an den gespeicherten Daten des Verfassers, zumal wir unter Umständen wegen derartigen Rechtsverletzungen belangt werden können.
Weiterhin sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

KONTAKTFORMULAR

Wenn Du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Deine Einwilligung weiter.

Übermittelte Kontaktformulare werden für den Kundenservice für eine bestimmte Zeit gespeichert. Wir verwenden Diese Daten nicht für Marketing-Zwecke.

COOKIES

Die Internetseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert und bei späteren Zugriffen von diesem abgerufen wird. Wenn Du unsere Webseite besuchst Services nutzt, gehen wir davon aus, dass Du mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden bist.

Wie wir Cookies verwenden

Wenn Du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, Deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Du nicht, wenn Du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst.
Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Du ein Konto hast und Dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Du Deinen Browser schließt.

Wenn Du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in Deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Du gerade bearbeitet hast.
Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Wer Zugang zu den Daten hat

Die Weitergabe von Daten an Dritte dient nur der Bereitstellung der oben genannten Dienstleistungen, d. h. Analysetool zur Erstellung von Statistiken, um unsere Website zu optimieren und Dir relevantes Material bereitzustellen.

Einige Cookies von Drittanbietern werden von Diensten abgelegt, die auf unseren Seiten erscheinen, auf die wir aber keinen Einfluss haben. Sie werden von Social-Media-Anbietern mit Twitter, Facebook und Vimeo abgelegt und hängen mit der Möglichkeit für die Nutzer zusammen, Inhalte auf dieser Website zu teilen, wie an dem entsprechenden Symbol zu erkennen ist. Wir verwenden auch Cookies von Drittanbietern, die Deine Aktivitäten über verschiedene Websites/Kanäle hinweg verfolgen, um Dir Artikel und Dienstleistungen anzubieten.

Wie lange wir Deine Daten speichern

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät gespeichert, bis Du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Du findest Hinweise zum Umgang mit Cookies und wie Du diese löschen kannst in Deinem Browser unter „Hilfe“. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

EINGEBETTETE INHALTE VON ANDEREN WEBSITES

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über Dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von WordPress.com Stats

Diese Website benutzt WordPress.com-Stats, ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA. WordPress.com-Stats  verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Du an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link „Click here to opt-out“ ein Opt-Out-Cookie in Deinem Browser setzt: http://www.quantcast.com/opt-out. Solltest Du alle Cookies auf Deinem Rechner löschen, musst Du das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins
(Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennst Du an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest Du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Du unsere Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn Du den Facebook “Like-Button” anklickst während Du in Deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst Du die Inhalte unserer Seiten auf Deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, logge Dich bitte aus Deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Du in Deinem Instagram – Account eingeloggt bist, kannst Du durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Deinem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA (“Pinterest”) betrieben wird. Wenn Du eine Seite aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt Dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre findest Du in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Tumblr

Unsere Seiten nutzen Schaltflächen des Dienstes Tumblr. Anbieter ist die Tumblr, Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA. Diese Schaltflächen ermöglichen es Dir, einen Beitrag oder eine Seite bei Tumblr zu teilen oder dem Anbieter bei Tumblr zu folgen. Wenn Du eine unserer Webseiten mit Tumblr-Button aufrufen, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Tumblr auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Tumblr mit Hilfe dieses Plugins erhebt und übermittelt. Nach aktuellem Stand werden die IP-Adresse des Nutzers sowie die URL der jeweiligen Webseite übermittelt.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Tumblr unter http://www.tumblr.com/policy/de/privacy.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Dir besuchten Webseiten mit Deinem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst Du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

WIE WIR DEINE DATEN SCHÜTZEN

MADEKIND nutzt die Verschlüsselungstechnik SSL

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. an Internetkontenpunkten, auch bei SSL-Verschlüsselung oder bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.